Impressum | Datenschutz | AGB
30.10.2014

SCHMOLZ + BICKENBACH GUSS GmbH steht vor erfolgreichem Abschluss des Planverfahrens

Am 29.10.2014 hat die SCHMOLZ + BICKENBACH GUSS GmbH in Krefeld allen Verfahrensbeteiligten den Sanierungsplan zur Abstimmung gestellt. Dieser ist umgehend nach Eröffnung des Schutzschirmverfahrens in Eigenverwaltung am 24.06.2014 durch die Geschäftsführung erstellt worden, der Plan erhielt eine Zustimmungsquote von über 99%.

Mit diesem Ergebnis sind die rechtlichen Voraussetzungen für einen kurzfristigen Verfahrensabschluss erfüllt worden.

In den letzten Monaten sind neben diversen operativen Veränderungen in den Werken, darunter u.a. Investitionen in die Qualitätssicherung und Prozessoptimierung, im Rahmen von erfolgreichen Verhandlungen mit der zuständigen Gewerkschaft IG Metall und den Betriebsratsgremien umfassende und tiefgreifende Restrukturierungsmassnahmen in der Gesellschaft umgesetzt worden.

Die Gesellschaft hat eine strategische Finanzierung eingeworben und besitzt jetzt strukturell und finanziell die notwendige Stabilität und Flexibilität, um im kurz- und mittelfristig herausfordernd erwarteten Marktumfeld nachhaltig erfolgreich zu bestehen.

Ein wesentlicher Erfolgsgarant für die erfolgreiche Sanierung war das Kundenvertrauen. Die SCHMOLZ + BICKENBACH GUSS GmbH hat im Verfahren neue Aufträge erhalten und ihre Kundenbeziehungen nachhaltig sichern können.